Handelsbetrieb & Einzelhandel

BRANCHEN

Seit Jahren wird der Einzelhandel durch soziale und politische Umwälzungen in einen ständigen Wandel gezwungen – eine Vielzahl von Kunden mit hohen, aber individuellen Wünschen, lösen nun den Übergang vom Einzelhandel zum Consumer Commerce aus.

Die Digitalisierung schafft neue Möglichkeiten, Technologien und Services, schnelle Veränderungen in der Lieferkette erhöhen den Druck und die Time-to-Market wird immer kürzer. Wie kann Innovation in einem solchen Umfeld kostengünstig und rationell organisiert werden? Durch umfassendes Know-how, einen reichen Erfahrungs- und Methodenwerkzeugkasten sowie tiefe Markt- und Menschenkenntnis bietet QualityMinds Flexibilität und Transparenz an.

QA&Software Development Processes Consulting

Eine der größten Einzelhandelsketten in Europa, die Kosmetik, Gesundheitsartikel, Haushaltsprodukte sowie gesunde Lebensmittel und Getränke anbietet, braucht Unterstützung. Die Firma beschäftigt rund zehntausenden Mitarbeitern in über 3000 Filialen in ganz Europa – Millionen von Kunden erhöhen stets die Anforderungen an die IT-Systeme in Bezug auf die Zuverlässigkeit, Erreichbarkeit und Anpassungsfähigkeit an schnelle Marktherausforderungen. Die alten Systeme waren fehleranfällig, und der Zeitaufwand, um Änderungen schnell und in der richtigen Qualität umzusetzen, war immer sehr hoch. Unsere Herausforderung: ein zuverlässiges und hochkomplexes Softwaresystem zu implementieren. In einem breiten Filialnetz, zerstreut über viele Ländern, mussten mehrere Lieferketten durch das komplexe Ökosystem von Geschäftsanwendungen abgewickelt werden, die sowohl von externen als auch von internen IT-Lieferanten bereitgestellt werden. Daraus ergeben sich Herausforderungen für Softwareentwicklungs- und Qualitätssicherungsprozesse, die QualityMinds meistern kann.

Unser Ansatz

QualityMinds bot ihre Beratungsleistungen rund um Softwareentwicklungs- und Qualitätssicherungsprozesse an. Mit unserer branchenübergreifenden Expertise haben wir gemeinsam mit Kundenteams eine effiziente Teststrategie und Testmanagement-Workshops entlang der Lieferkette entwickelt. Responsive Testing-Workshops stellten sicher, dass die Adaptivität der Prozesse auch bei schnellen Änderungen gewährleistet ist. Eine „Behaviour Driven Development Feasibility Study“ ermöglichte es Teams, bereits vor Testbeginn effizient, transparent und agil an das Testen heranzugehen – ein pragmatischer Ansatz, der im Grunde ein Verhaltensrahmen für Tests darstellt. All dies legte den Grundstein für die Entwicklung einer Testautomatisierungsstrategie und -implementierung, samt der nötigen Tools, für eine Vielzahl komplexer IT-Systeme.

 

Hast du nicht gefunden, was du suchst?
Schreib uns!

Suchst du nach diesen Diensten in deinem Land?