Mit Agilität und dem richtigen Mindset: Bayerns Best 50!

Die QualityMinds GmbH mit Sitz in Nürnberg, München und Warschau wurde am 26. Juli 2022 im Schloss Schleißheim bei München mit der Auszeichnung Bayerns Best 50 geehrt und zählt somit zu den Top 50 Unternehmen im Freistaat.

Seit über 20 Jahren prämiert das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie die 50 wachstumsstärksten, mittelständischen und inhabergeführten Unternehmen im Freistaat Bayern. Stellvertretend für das dreiköpfige Geschäftsführungs-Team von QualityMinds nahmen Frau Dr. Vera Baum und Herr Dr. Michael Mlynarski die Urkunde und den „Wachstumslöwen“ von Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger entgegen.

Den renommierten „weißen Löwen“ erhalten ausschließlich Unternehmen, die in den letzten fünf Jahren ihren Umsatz und die Zahl ihrer Mitarbeiter:innen überdurchschnittlich steigern konnten. Besonders nachhaltiges Unternehmertum und Innovationskraft sind gerade in diesen Zeiten wichtige Auswahlkriterien des Wettbewerbs. Die Preisträger:innen wurden von einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als unabhängigen Juror nach objektiven Kriterien im Auftrag des Bayerischen Wirtschaftsministerium ermittelt.

„Wir sind stolz, dass wir als junges agiles Unternehmen geehrt wurden,“ freut sich Dr. Michael Mlynarski, Geschäftsführer der QualityMinds GmbH. „Einen solch anerkannten Preis gewinnt man niemals allein. Deshalb bedanken wir uns bei unseren über 300 Minds, die uns jeden Tag mit ihrem nicht endenden Engagement, ihrer Kreativität, ihren Ideen und einem familiären Miteinander begeistern. Und natürlich bei unseren Geschäftspartner:innen, Lieferanten und Freund:innen für die vertrauensvolle Zusammenarbeit über die letzten 10 Jahre und ihre Bereitschaft immer wieder neue Wege mit uns zu gehen und manchmal auch Verrücktes umzusetzen.“

QualityMinds GmbH ist ein junges IT-Unternehmen und bietet Qualitätssicherung in agiler Software-Entwicklung. Unser Team besteht aus mehr als 300 Expert:innen im Software-Testing und Software-Entwicklung, in der IT-Softwarearchitektur und im Requirements Engineering. Dabei beraten wir unsere Kund:innen, bieten Workshops und stehen „hands-on“ in IT-Projekten zur Seite. Darüber hinaus kennen wir uns mit Lernen innerhalb von Organisationen aus. Denn bei uns geht es nicht nur um den Erfolg eines einzelnen IT-Projekts, sondern um einen ganzheitlichen Ansatz. Das leben wir auch innerhalb von QualityMinds. Wir sind eine agile Organisation, die von- und miteinander lernt und auch neue Lernansätze entwickelt. Erfolg definiert sich bei uns durch visionäre und sinnvolle Lösungen, die gemeinsam mit unseren Kunden auf Augenhöhe entwickelt werden.

0 Kommentare

Geschrieben von

Thomas Niedermeier