Quality Learning

Agiles Lernen für eine agile Welt

Wir haben ein Ziel: Wir wollen lernende Menschen und Organisationen dabei unterstützen, ihr Potential zu entfalten und neue Wege im digitalen Zeitalter für sich zu erschließen.

Hinter QualityLearning steht ein interdisziplinäres Team aus Experten für betriebliches Lernen, das mit Leidenschaft für Qualität und Innovation in der beruflichen Fort- und Weiterbildung arbeitet. Unsere Expertise gründet zum einen auf jahrelanger Erfahrung in Wissenschaft und Forschung, zum anderen auf handfester praktischer Umsetzung im unternehmerischen Alltag, in der Softwareentwicklung und im Instructional Design. Wir leben Agilität und stellen nicht nur bei unseren Kunden, sondern auch in unseren eigenen Teams agile Werte und Methoden der Potentialentfaltung und Mitarbeiterentwicklung in den Vordergrund. Dies setzen wir seit 2016 erfolgreich unter anderem mit unserem agilen Lehr- und Lernansatz und einem individuellen Lerncoaching-Programm um. So können wir Mitarbeitende effektiv und individuell in ihrem Lernprozess im Arbeitskontext unterstützen.

Wir haben Lernen neu gedacht

Durch die Digitalisierung und disruptive Innovationen ist permanentes Lernen zur wichtigsten Voraussetzung für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen geworden. Eine passgenaue und effiziente Fort- und Weiterbildung ist erfolgsentscheidend und trägt maßgeblich zur Mitarbeitermotivation und -bindung bei. Viele der gängigen Lernkonzepte passen allerdings nicht zur Dynamik, Vernetzung und Mobilität der neuen Arbeitswelt. Lernen im betrieblichen Umfeld muss deshalb umfassend und mehrdimensional gedacht werden. Aus diesem Grund haben wir den QualityLearning-Ansatz entwickelt, der Agilität mit den jüngsten Ergebnissen der Lernforschung kombiniert.
Entstanden ist ein zielgerichteter, flexibler, mehrdimensionaler, umfassender und vernetzter Ansatz, in dem Adaptivität, Individualisierung, Praxis- und Bedarfsorientierung die tragenden Elemente sind. Er ermöglicht passgenaue und skalierbare Lösungen, die die Individualität jedes einzelnen Mitarbeiters mit den übergeordneten Anforderungen eines Teams, einer Organisation und sogar gesellschaftlicher Erfordernisse gewinnbringend verbinden können, und hält für jede Dimension und Ebene das passende Angebot bereit:

  • Individuelles Lernen: Agiles Lernen und Lerncoaching (on demand, bedarfsorientiert, selbstreguliert)
  • Teambezogenes, kollaboratives Lernen: Agile Lehre und Teamlerncoaching, z.B. in Lern-Scrum-Teams (iterativ, transparent, koordiniert)
  • Unternehmensweites Lernen: Agile Lehr- und Lernsettings, Lernkonzepte und Lernkulturgestaltung (innovativ, adaptiv, skalierbar)

Ebenen des Lernens

Es gibt viele Facetten, die Lernen haben kann. Im Zentrum der Lernerfahrung steht das Individuum, dessen individueller Lernprozess umfassend unterstützt und bestmöglich strukturiert werden soll. Aber nicht nur das Individuum lernt, denn es gibt weitere Ebenen um das Individuum herum, die ebenfalls lernen. Das Individuum kann Teil eines Teams sein, das zum Beispiel lernt, wie es seine Interaktionen im Team gestalten kann, um seine Kommunikation zu verbessern. Das Team wiederum ist Teil einer Organisation, die zum Beispiel lernt, wie sie wachsen oder ihre Strategie ändern kann. Die Organisation selbst ist schließlich eingebettet in die Gesellschaft, die auf Grundlage verschiedener Faktoren lernen kann.

Weiterlesen

Erfolgreich Lernen im Unternehmen heißt demnach, sowohl individuell lernende Mitarbeitende, als auch lernende Teams und die lernende Organisation als Ganzes mit einzubeziehen. Lernziele, Lernmaterialien, Formate und Settings werden dann je nach Bedarf und Vorwissen sowie entsprechend der Kontextbedingungen on demand und on the job bereitgestellt. Die Iteration kompakter Lernphasen mit fest definierten Zielen (Lern-Sprints), eine persönliche Lernbegleitung (Lern-Coaching) sowie zeitnahes Feedback (Retrospektiven) sorgen für einen kontinuierlichen und überprüfbaren Lernfortschritt. Der Prozess ist jederzeit offen und adaptiv für Veränderungen. Selbstgesteuerte Lerneinheiten können ebenso effektiv in Lernlösungen eingebunden werden, wie kollaborative Formate (Communities of Practice, Working out loud) und formale Angebote (Workshops, Tagungen).

So unterstützen wir Sie mit QualityLearning

Unser QualityLearning-Ansatz ermöglicht flexible und skalierbare Lösungen für Teams, Abteilungen und ganze Organisationen – nicht nach dem Prinzip ‚one fits all‘, sondern passgenau – Deshalb hat unser Team verschiedene Angebote entwickelt, in denen wir die einzelnen Elemente nach Ihrem Bedarf kombinieren und ausrichten:

Analyse und Planung

Jede lernende Person und jedes Lernumfeld ist anders. Wir analysieren gründlich die Rahmenbedingungen, den Lernbedarf und die Ressourcen im Unternehmen. Anschließend entwerfen wir gemeinsam mit dir eine Vision und erarbeiten konkrete Schritte zur Umsetzung.

Agiles Lernkonzept

Wir haben ein Lernkonzept entwickelt, das einen individuellen und agilen Lern- und Entwicklungsprozess im Unternehmen ermöglicht. Nutze unsere Ausbildung zum agilen Lerncoach, um in der Organisation selbstgesteuertes, agiles Lernen zu etablieren und auch eine große Anzahl an Lernenden individuell betreuen und erfolgreich begleiten zu können. So erfährst du, wie du Lernende und Teams unterstützt und motivierst. Dabei basiert unser Schulungssystem auf den Grundlagen neuester Forschungsergebnisse zu Lerntheorien und auf agilen Methoden.

Entwicklung und Prototyping von Lern- und Lehrkonzepten

Basierend auf einer genauen Analyse entwickeln wir mit dem QualityLearning-Ansatz Lernkonzepte und Trainingsprogramme. Diese sind speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Lernenden im Unternehmen ausgerichtet. Wir begleiten dich bei der Implementierung, dem Monitoring und geben langfristigen Support.

Unser Produkt – QualityLearning-Plattform

Mit QualityLearning wird individuelles Lernen skalierbar. Unsere Lernplattform unterstützt agile Lernprozesse, indem die individuellen Lernziele der Mitarbeiter in den Fokus gerückt werden. QualityLearning unterstützt die Mitarbeiter darin ihr ganzes Potential zu entdecken und zu entfalten.

Workshops und Beratung

Profitiere von unserer Erfahrung. Gerne teilen wir unsere Expertise in den Bereichen Agilität, SCRUM, Agile Leadership, Lernen und Digitalisierung sowie Selbstorganisation und Konfliktmanagement. Wir geben zukunftsweisende Impulse für die Entwicklung der Organisation in Workshops, Vorträgen oder durch individuelles Coaching.

Eure Benefits auf einen Blick:

Motivierendes Lernen

durch Eigenverantwortung und Selbststeuerung

Zeiteffektives Lernen

durch Angebote on demand, on the job

Nachhaltiges Lernen

durch Bedarfsorientierung und Praxisintegration

Wissenssicherung für die Organisation

durch Vernetzung und Knowledge Sharing

Langfristige Mitarbeiterbindung

durch Wertschätzung und Individualisierung

Kosteneffizientes Lernen

durch zielorientierten Einsatz von Mitteln und weniger direkte Kosten

Motivierendes Lernen

durch Eigenverantwortung und Selbststeuerung

Zeiteffektives Lernen

durch Angebote on demand, on the job

Nachhaltiges Lernen

durch Bedarfsorientierung und Praxisintegration

Wissenssicherung für die Organisation

durch Vernetzung und Knowledge Sharing

Langfristige Mitarbeiterbindung

durch Wertschätzung und Individualisierung

Kosteneffizientes Lernen

durch zielorientierten Einsatz von Mitteln und weniger direkte Kosten

Keine Ergebnisse gefunden.

Weitere Workshop-Angebote:

Werte-Workshop

 

Mehr erfahren

Agile Leadership-Workshop

 

Mehr erfahren

Agile Teaching-Workshop

 

Mehr erfahren

Fit für die Zukunft

 

Mehr erfahren

Negatives Feedback

 

Mehr erfahren

Bevorstehende Veranstaltungen

Das Team

Hier lernst du einige von uns kennen

Carina Hoppenz

QualityLearning Consultant

Susanne Ambros

Head of Relations

Manuel Illi

QualityLearning Consultant

Noch Fragen? Sprich uns an!

Wir würden uns freuen dir mehr zum Thema QualityLearning zu zeigen.